12 - 25 Jahre

ZINEWORKSHOP für Mädchen,Trans*,Inter*,Nonbinary*,Agender*

11. März 2023, 13:00 Uhr

Bahnhofstraße 10
59368 Werne
Erster Stock
null

Beschreibung

Zine-Workshop zum Thema "Held*in, Rebell*in, Vorbild. - Wir machen unser eigenes Zine!
Für Mädchen*, Trans*, Inter*, Nicht-binäre* un Agender* Jugendliche

 

Anmeldung notwendig bis 8.3. per E-Mail: queertreff@jugendzentren-werne.de oder persönlich Donnerstags ab 16:00 Uhr im Queertreff im Jugendzentrum JuWel (1. Stock). Bitte Namen und Alter angeben.

 

 

Der Workshop findet im Rahmen der feministischen Aktionswoche Werne
um den 8. März statt. Wir wollen uns dem Thema "Held*in, Rebell*in, Vorbild"
künstlerisch nähern. Dabei sprechen wir zuerst über Vorbilder,
Held*innen und Rebell*innen in unserm eigenen Leben. Dann zeigen wir
euch verschiedene Falttechniken um Zines, abgeleitet von "(Maga)zine"
also kleine Broschüren oder Heftchen, ganz leicht selber zu machen und
dann könnt ihr nach etwas Vorbereitung selbst drauf los basteln. Dabei
könnt ihr euer eigenes Mini-Zine collagieren oder mit anderen
Teilnehmenden ein gemeinsames A5 Zine gestalten welches wir auch im
Nachgang des Workshops vervielfältigen und veröffentlichen lassen
können. Wenn ihr wollt könnt ihr selbstverständlich auch selbst noch
Collage Material wie alte Broschüren, Bücher oder Zeitschriften
mitbringen, wir werden allerdings auch eine Auswahl die für alle reicht
vorbereitet haben.
Wenn ihr lieber zuhause bastelt dann könnt ihr trotzdem vorbei kommen
und euch einfach Material wie Zeitschriften abholen und mitnehmen.

 

 

Die Hardfacts:
Was? Zine Workshop zum Thema "Vorbild, Held*in, Rebell*in"
Wer? MINTA* (Mädchen, Inter*, Nicht-binäre*, Trans*, Agender*) zwischen 12 – 25 Jahren
Wo? Queertreff Werne, Bahnhofstr. 10, 59368 Werne. (Im ersten Stock)
Wann? 11.03.2023 13:00-16:30 Uhr
Wieviel? Kostenfrei - Material vor Ort
Barrierefrei? Ein Aufzug und eine Rollstuhlgerechte Toilette sind vorhanden. Am besten vorher Bescheid sagen, da der Aufzug manchmal abgeschlossen ist (Kontakt über queertreff@jugendzentren-werne.de). 




Die Veranstaltung wird organisiert vom Queertreff Werne und findet im Queerraum im JuWel statt. Infos zum Queertreff:

DER QUEERTREFF (immer Donnerstags)

Bist du zwischen 12 und 25 Jahre alt? Lesbisch, schwul, bi, trans*, inter* nicht-binär, asexuell oder queer*? Oder bist du dir nicht sicher? Dann bist du hier richtig!

Willst du andere queere Menschen kennen lernen, dich austauschen oder nur mal gucken kommen? Willkommen!

 

Hier ist Platz zum quatschen und chillen. Wir kochen zusammen, kickern, spielen Spiele und besprechen die Themen die euch auf dem Herzen liegen. Außerdem machen wir Ausflüge und besuchen z. B. andere queere Treffs oder fahren gemeinsam zum CSD.

Komm einfach mal vorbei!

 

Was aktuell geplant ist findest du hier, auf der Website des Jugendzentrums oder bei Insta:

Jugendzentrum: https://juwel-werne.de/

Instagram: https://www.instagram.com/queertreff_werne

 

 

Auch bei Fragen, wenn du unsicher bist, Unterstützung oder Beratung brauchst kannst du dich melden. Neben der Möglichkeit eines Beratungsgesprächs, können wir uns auch zu zum "Walk and Talk" verabreden: Wenn du ohne die anderen Besucher*innen in Ruhe reden oder einfach mal zu zweit quatschen willst, ist ein kleiner Spaziergang vielleicht genau das richtige?!

 

‍Melde dich dazu bei Leo vom Queertreff:

Telefonisch:  01516 1075577 du kannst anrufen oder über die App Signal schreiben.

per Mail: queertreff@jugendzentren-werne.de

oder über Instagram: www.instagram.com/queertreff_werne

 

Der Weg zum Queertreff:

Der Queertreff befindet sich im ersten Stock des Jugendzentrums Juwel. Es gibt einen Aufzug. Wenn du diesen benutzen möchtest, melde dich unten im offenen Treff (gegenüber der Aufzugtür).

Im ersten Stock musst du ein Stück den Gang entlang bis du auf der rechten Seite die Queertrefftür siehst.

Wenn du unsicher bist, melde dich einfach per E-mail oder über Insta. Dann können wir uns vor demGebäude verabreden und gemeinsam reingehen.

Preis:
Kostenlos